Netzwerk 21 Kongress

Bundesweiter Fortbildungs- und Netzwerkkongress für lokale Nachhaltigkeitsinitiativen [www.netzwerk21kongress.de]





Markt der Möglichkeiten [Netzwerk21Kongress]



Markt der Möglichkeiten


Im Rahmen des Netzwerk21Kongresses wird wieder besonderes Augenmerk auf die Demonstration von guten Beispielen aus der Reihe der Teilnehmer, Referenten, Unterstützer und Sponsoren gelegt. Informationsstände mit Plakaten und Flyern sowie Stände, die zum Mitmachen und Anfassen einladen, machen die Vielgestaltigkeit des Themas Nachhaltigkeit sichtbar. Der Markt der Möglichkeiten wird im Eingangsbereich der Lokhalle Göttingen platziert.

Die Eröffnung des Marktes und der Rundgang ist fester Bestandteil des Programms, um allen Teilnehmern die Gelegenheit zu geben, mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen. Eine großzügige Pausengestaltung wird für die weitere Frequentierung über den gesamten Zeitraum des Kongresses sorgen.

Als Besonderheit ist der Markt der Möglichkeiten in diesem Jahr neben dem Kongress auch für die Göttinger Bevölkerung geöffnet und wird in die vom 21.11. – 01.12.17 stattfindenden Klimaschutz-Tage Göttingen www.klimaschutz.goettingen.de. eingebunden.
Die Teilnahme ist für nicht-kommerzielle Organisationen kostenlos, andernfalls wird eine finanzielle Beteiligung von 500€ erbeten.

Wenn Sie als Aussteller auf dem Markt der Möglichkeiten mitwirken möchten, melden Sie sich bitte spätestens bis spätestens 15. November 2017 an.

Anmeldeformular für den Markt der Möglichkeiten 2017 

 
Organisation 2017:
 
Gefördert und unterstützt durch:
  • Mit ihrer
  • Mit finanzieller Unterstützung durch das
 
Premiumpartner: