Netzwerk21Kongress

 

Das Programm für den Netzwerk21Kongress 2008

 

Eröffnung und Grußworte:

Stefan Richter, GRÜNE LIGA Berlin e. V., Geschäftsführer
Astrid Klug, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Parlamentarische Staatssekretärin
Christine Ursula Clauß, Freistaat Sachsen, Ministerin für Soziales

 

Impulsreferate:

  • Nachhaltige Entwicklung – eine Kernaufgabe der Kommunen
    Herbert Schmalstieg, Oberbürgermeister a.D.
  • Bedeutung der Nachhaltigkeit aus Sicht der BMW Group
    Michael Janßen, BMW Werk Leipzig, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeiterkommunikation
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung als Grundlage der Bewusstseinsbildung in den Kommunen
    Prof. Dr. Gerhard de Haan, Deutsches Nationalkomitees der UN-Dekade zur „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, Vorsitzender

Moderation: Dr. Sabine Heymann, aduno gGmbH

 

Zu den Workshops

Zu den Exkursionen

Zum Strategieworkshop

 

Plenumsdiskussion zum Abschluss der Tagung

„Vom Parallelprozess zur Integration – wie kann nachhaltiges Handeln wirksam in Kommunen verankert werden?“

Teilnehmer:

  • Katharina Landgraf, MdB, CDU-Fraktion, Unterausschuss
    Bürgerschaftliches Engagement
  • Joachim Lorenz, Landeshauptstadt München, Vorsitzender des Umweltausschusses des Deutschen Städtetages
  • Dr. Petra Warnecke, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Veolia Wasser GmbH
  • Dr. Angelika Zahrnt, Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung, Ehrenvorsitzende des BUND
  • Stefan Richter, Grüne Liga Berlin e.V.

Moderation: Dr. Stefan Blattner, mdr-figaro