Netzwerk21Kongress

 

Brücken in die Zukunft – Wandel vor Ort gestalten

„Brücken in die Zukunft – Wandel vor Ort gestalten“. 8. Netzwerk21Kongress am 23./24. Oktober 2014 in München

2014 fand in München der 8. Netzwerk21kongress statt.

Schnelleinstieg:

Download: Kurzergebnisse aus allen Foren und Workshops (pdf)

Nachhaltigkeit mit Leben füllen, Akteure mit Ideen und Projekten für die Zukunft zusammenführen – das ist der bundesweite Fortbildungs- und Netzwerkkongress für lokale Nachhaltigkeitsinitiativen. Dabei geht es um die Organisation einer neuen Mitverantwortung und um starke Impulse für die Transformation der Gesellschaft. Nur in gemeinsamer Verantwortung von Politik, Gesellschaft und Bürger/-innen lassen sich die Herausforderungen des Wandels im Interesse des Gemeinwohls meistern.

In verschiedenen Workshop- und Gesprächsformaten diskutierten die Teilnehmer_innen beim 8. Netzwerk21Kongress, der am 23. und 24. Oktober 2014 in München stattfand, u.a. folgende Fragen:

  • Welches Wachstum brauchen wir in der Zukunft? Wo findet Transformation statt?
  • Welche Rolle spielen dabei die unterschiedlichen Akteure? Was motiviert sie?
  • Welche Ziele und Herausforderungen sind für ausgewählte Handlungsfelder, wie Energiewende, Konsum, Entwicklungszusammenarbeit zu identifizieren?

Darüber hinaus wurden Praxisbeispiele diskutiert, die zukunftsfähige Lösungen und Herausforderungen auf dem Weg dahin illustrieren. Best practice-Beispiele wurden auf dem Markt der Möglichkeiten und Exkursionen präsentiert, sowie Raum zum Erfahrungsaustausch geboten.

Als Besonderheit gab es vier Workshopreihen zu den Themen Partizipation, Konsum, Energie und Mobilität im Programm. In diesen Themenschwerpunkten wurde aufeinander aufbauend in den Etappen „Visionen“, „Hemmnisse“ und „Best Practice/konkrete Schritte“ gearbeitet und das Hauptthema des Kongresses konkretisiert.

Darüber hinaus fand der Austausch in Planspielen, dem Forum kommunale Entwicklungspolitik sowie weiteren Fachworkshops statt.

Der Kongress wurde in Kooperation mit der Landeshauptstadt München  und dem Green City e.V.  ausgerichtet.


Zum Programm

Zu den Bildern